This is a test message to test the length of the message box.
Login
ABAP Tools Workbench
Erstellt von Software-Heroes

ABAP Tools - Workbench

88

Die ABAP Workbench war viele Jahre das wichtigste Tool für den ABAP Entwickler, wir zeigen dir heute ein wenig aus der Geschichte.

Werbung


Die ABAP Workbench ist bis heute die wichtigste Umgebung für die ABAP Entwicklung, wird die nächsten Jahre aber immer weiter durch Eclipse und die ADTs abgelöst werden. Trotzdem wollen wir dir noch ein paar nette Features zeigen, die dir bis heute viel Nutzen bringen.

 

Einzeltransaktionen

Heute kennt jeder ältere ABAP Entwickler vor allem die Einzeltransaktionen, die es schon sehr lange gibt und jeweils eine Art von Objekten bearbeiten. Diese einzelnen Programme stammen noch aus der Anfangszeit des Systems. Die Navigation erfolgt, wie in SAP üblich, über den Transaktionscode oder die Favoriten. Dazu die gebräuchlichsten Objekte:

  • SE38 - Programme
  • SE37 - Funktionsbausteine
  • SE11 - Dictionary
  • SE24 - Klassen und Interfaces
  • SE91 - Meldungsklassen
  • SE93 - Transaktionen

 

Und es gibt noch viele weitere die man benötigt für diverse Aufgaben. Doch für die Anlage von einfachen Reports und Framework sind die Transaktionen schon die wichtigsten.

 

SE80

Die Entwicklung der SE80, des Objekt Navigators, war die erste Neuerung, um alle wichtigen Programm für den Entwickler an einer Stelle zugäglich zu machen. Dabei handelt es sich zum Großteil nur um eine Art Navigation, dass Objekt zusammenfasst und auflistet und die Einzeltransaktionen integriert.

 

Die Transaktion war die erste "moderne" Anwendung zur Entwicklung von ABAP Anwendungen, da sie den Absprung in andere Programme unnötig machte und man alles auf einem Platz hatte, was die Entwicklungsgeschwindigkeit um einiges erhöhen konnte. Für viele Jahre war die SE80 auch als Standard in der Entwicklung gesetzt und die meisten Entwickler beherrschen ihr Tool im Schlaf.

 

Weiterentwicklung

Die Sprache ABAP hatte dann lange Zeit ihren Höhepunkt erreicht und es folgten kaum noch neue Features oder Verbesserungen, wenn man einmal von ABAP Objects absieht.

Mit der Entwicklung von HANA und den In-Memory Datenbanken erfolgte dann ein Aufschwung zahlreicher neuer Technologien wie:

  • SAP Fiori/UI5
  • Core Data Services (CDS)
  • SAP Cloud Platform (SCP)
  • Modernes ABAP (ABAP/4)

 

All diese Entwicklungen sorgten für einen Umschwung in der Denkweise zum Bauen von Anwendungen und stellten auch die Frage, ob die SE80 und deren Tools die richtige Wahl für die Zukunft wären.

 

ADT

Die ABAP Development Tools sind eigentlich kein richtiges neues Tool, sondern es handelt sich um ein Plugin für das unter JAVA Entwicklern bekannte Eclipse, dass für die Entwicklung genutzt wird. das Plugin bietet heute bereits einen großen Umfang an Tools die du nutzen kannst, um deine tägliche Arbeit zu unterstützen. Und sollte einmal ein Werkzeug nicht verfügbar oder unterstützt sein, dann öffnet sich in Eclipse ein SAP GUI Fenster und du kannst dort weiterarbeiten.

 

Die ADTs befinden sich in stetiger Entwicklung und aller 3 Monate werden neue Features erscheinen, um alte Bestandteile der GUI Entwicklung abzulösen.

 

Fazit

In zukünftigen Artikeln werden wir diese Entwicklung etwas genauer unter die Lupe nehmen und dir für beide Welten ein paar Vor- und Nachteile und weitere Features aufzeigen. Die Entwicklung ist heute noch nicht abgeschlossen und du kannst dich in Zukunft auf viele neuen und spannende Themen von der SAP freuen.


Enthaltene Themen:
ToolsWorkbenchSE80ADT
Kommentare (0)



Und weiter ...

Bist du zufrieden mit dem Inhalt des Artikels? Wir posten jeden Freitag neuen Content im Bereich ABAP und unregelmäßig in allen anderen Bereichen. Schaue bei unseren Tools und Apps vorbei, diese stellen wir kostenlos zur Verfügung.


ABAP Tools - Quick Actions und Highlighting (ABAP Unit)

Kategorie - ABAP

Mit dem letzten Release der ABAP Development Tools kamen für die ABAP Entwicklung die Quick Actions im Bereich ABAP Unit dazu, hier schauen wir sie uns etwas näher an.

18.06.2024

ABAP Tools - Tool Bridge konfigurieren

Kategorie - ABAP

Schauen wir uns einmal an, was die Tool Bridge in den ABAP Development Tools ist und wie du sie ganz einfach konfigurieren kannst.

28.05.2024

ABAP Tools - Arbeiten mit Eclipse (Objekt starten)

Kategorie - ABAP

In diesem Artikel ein kleiner Tipp zum direkten Start von Objekten, ohne den Umweg über die Anzeige des Objekts.

19.03.2024

ABAP Tools - Arbeiten mit Eclipse (Tabellenanlage)

Kategorie - ABAP

In diesem Artikel gehen wir den Flow zur Anlage von Tabellen in den ABAP Development Tools durch und wie du ihn einfach gestalten kannst.

22.12.2023

ABAP Tools - Arbeiten mit Eclipse (Quellcodevergleich)

Kategorie - ABAP

Hier schauen wir uns an, wie wir mit den ABAP Development Tools Quellcode vergleichen können, einmal über Systeme hinweg und einmal die letzten Versionen.

01.12.2023